Schnelles Internet für Aufseß

Veröffentlichungen ab 09. November 2015

Bekanntmachungen Breitbandversorgung Gemeinde Aufseß    "Aufseß  zweites Verfahren"

"Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern"

gemäß  Breitbandrichtline vom 09. Juli 2014"



Ansprechpartner:  Herr Günther Bienfang, Telefon: 09274 980-11

Modul 1:

Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung

Veröffentlicht am: 09.11.2015

Download Bestandsaufnahme vor der Markterkundung:

aufsess_2_bestandsaufnahme_karte_2015-1.
Adobe Acrobat Dokument 1'014.9 KB
aufsess_2_bestandsaufnahme_bekanntmachun
Adobe Acrobat Dokument 156.5 KB

Modul 3:

Markterkundung

Ergebnis

Veröffentlicht am 30.12.2015

Download Bekanntmachung Ergebnis Markterkundung:

Aufsess_2_Markterkundung_Ergebnis_2015-1
Adobe Acrobat Dokument 12.8 KB

Modul 7:

Stellungnahme der Gemeinde Aufseß bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrages bei der Bundesnetzagentur

Veröffentlicht am 17.05.2016

Download Modul 7 Stellungnahme der Gemeinde Aufseß.....

Modul 7.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.8 KB

Modul 5:

Bekanntmachung der Gemeinde Aufseß (zweites Ver-fahren) bezüglich der vorgesehenen Auswahlent-scheidung im Rahmen der Breitbandrichtlinie (BbR) 

Veröffentlicht am 06.06.2016

Modul 5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.0 KB

Modul 2:

Bekanntmachung der Markterkundung

Veröffentlicht am 09.11.2015

Download Bekanntmachung der Markterkundung:

aufsess_2_Markterkundung_Bekanntmachung_
Adobe Acrobat Dokument 81.7 KB
aufsess_2_bestandsaufnahme_karte_2015-1.
Adobe Acrobat Dokument 1'014.9 KB

Modul 4:

Auswahlverfahren

Bekanntmachung

Veröffentlicht am 30.12.2015

Veröffentlicht am 09.02.2016

Das Auswahlverfahren wurde neu gestartet, da sich das vorläufige Erschießungsgebiet um den Bereich von Aufseß-Süd verkleinert hat.

Download Bekanntmachung Auswahlverfahren:

Aufsess_2_Bekanntm__Auswahlv__2016-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 279.1 KB
Aufsess_2_vorl_Erschliessungsgebiet_2016
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB
Aufsess_2_Leerrohr_2016-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 647.9 KB

20.01.2016

Fördersteckbrief (Aufseß erstes Verfahren)

aufsess_Fördersteckbrief_2016-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 273.1 KB
aufsess_infrastruktur_2016-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
02_Deckungslücke_Aufseß_NV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.0 KB

Fr

24

Apr

2015

Bekanntmachungen Breitbandversorgung Gemeinde Aufseß

Bekanntmachung
Aufseß
Stellungnahme Kooperationsvertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 465.6 KB
Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung der Gemeinde Aufseß
Vorgesehene Auswahlentscheidung..pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.4 KB
Bekanntmachung zum Auswahlverfahren Aufseß
AUFSESSBekanntmachung zum Auswahlverfahr
Adobe Acrobat Dokument 56.9 KB
Markerkundung Ergebnis Aufseß
AUFSESSMarkterkundung_Ergebnis Aufseß.pd
Adobe Acrobat Dokument 11.2 KB
Aufseß_Karte_Erschließungsgebiet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

mehr lesen

16.09.2016

Übergabe Zuwendungsbescheid

 

 

 

18.11.2015                                                                                                                                                                             Foto: Reg. v. Ofr.

Am Freitag, 13.11.2015 konnten bei einem Termin in Bayreuth für die oberfränkischen Gemeinden auch Bürgermeister Ludwig Bäuerlein für die Gemeinde Aufseß den Förderbescheid der Regierung von Oberfranken aus der Hand von Heimatminister Dr. Markus Söder für den Breitbandausbau in Empfang nehmen. Die Gemeinde Aufseß erhält einen Fördersatz von 80 %, somit eine Zuwendung in Höhe von 474.619,-- €. Die Vertragsunterzeichnung mit dem Telekommunikationsanbieter erfolgte bereits im August 2015 auf Grund einer vorzeitigen Freigabe durch die Regierung von Oberfranken. Der staatlich geförderte Ausbau muss in der Folge innerhalb von 12 Monaten, somit spätestens im August 2016, abgeschlossen sein und die höheren Übertragungsraten von 30 Mbit/sec im Download zur Verfügung stehen. Auf dem Foto sind die Bürgermeister der mit Förderbescheid bedachten Gemeinden aus dem Landkreis Bayreuth zusammen mit Heimatminister Dr. Söder und der Landtagsabgeordneten Gudrun Brendel-Fischer abgebildet.                                                             

Link Förderbescheid

 

17. August 2015

Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau  Aufseß gewonnen.Über 530 Haushalte können ab Juli  2016 Breitband-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. Die Telekom wird über 28 Kilometer Glasfaserkabel und Mikrorohre verlegen und 6 Multifunktionsgehäuse neu aufstellen und mit modernster Technik ausstatten. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen im Internet und Fernsehen gleichzeitig möglich sind.

 

„Wir danken der Gemeinde Aufseß für das entgegengebrachte Vertrauen und werden das Projekt zügig umsetzen“, sagt Friedrich Weinlein, Kommunaler Ansprechpartner der Telekom. „Wir versorgen die Orte Aufseß, Sachsendorf, Neuhaus, Dörnhof, Kobelsberg, Zochenreuth und Hochstahl mit der neuesten Internet-Technik und machen die Gemeinden damit zukunftssicher.“

 

Die Telekom steigt nun in die Feinplanung für den Ausbau ein. Gleichzeitig wird eine Firma für die Tiefbaumaßnahmen ausgesucht, Material bestellt und Baugenehmigungen eingeholt. Sobald alle Kabel verlegt und Multifunktionsgehäuse aufgestellt sind, erfolgt der Anschluss ans Netz der Telekom. In der Regel vergehen zwischen dem Vertragsabschluss und der Buchbarkeit der Anschlüsse nur zwölf Monate.

 

Auf beigefügtem Foto sind bei der offiziellen Vertragsunterzeichnung im Rathaus Aufseß abgebildet erster Bürgermeister Bäuerlein (Mitte), eingerahmt von Herrn Weinlein (rechts) und Herrn Bienfang (Breitbandpate der VGem Hollfeld).